AirOdor

Übersicht

Die Funktionen

Das AirOdor Einraumlüftungsgerät sorgt für ein permanentes Wohlfühlklima in den eigenen vier Wänden. Durch seinen ständig wechselnden Zu- und Abluftbetrieb wird im Wohnraum die schadstoffbelastete Raumluft durch frische vorgewärmte Zuluft ausgetauscht. 

Die Wärmerückgewinnung

Damit beim Luftaustausch so wenig Energie wie möglich verloren geht, wird ein Keramik-Wärmetauscher mit einem Wärmerückgewinnungsgrad von bis zu 90% eingesetzt. Neben dem effizienten Luftaustausch verfügt das Gerät des Weiteren über eine gute Schalldämmung, somit wird der durch Außen eindringende Lärm wie z.B. durch öffnen eines Fenster vermieden.
 

Die Steuerung

Eine umfangreiche Steuerung, die in der Regel in einer Schalterdose verbaut ist ermöglicht eine Vielzahl von Einstellungen. Neben den Schalterstufen 1 (15m³/h) und 2 (30m³/h) ist auch eine permanente Grundlaststufe von 12m³/h programmierbar. Des Weiteren bietet sich die Möglichkeit mit nur einer Steuerung 2 Stück AirOdor im Einzel- oder Paarbetrieb anzusteuern. 


Montage & Wartung

Die Montage

Da der Luftaustausch nur über ein Rohr mit Durchmesser 160mm erfolgt, funktioniert eine Montage des Systems schnell und einfach. Durch die zwei verschieden lang erhältlichen Rohre ist der Einsatz in Wandstärken von 260 – 800mm möglich. 
 

Die Wartung

Eine integrierte Filterüberwachung (Signalton) unterstützt den Benutzer bei der Überwachung der Filterverschmutzung. Der Austausch des Filters kann vom Anwender selbständig durchgeführt werden und bei sachgemäßer Wartung des Filters sind in der Regel keine zusätzlichen Wartungsarbeiten nötig. Falls eine Filterüberwachung nicht gewünscht sein sollte, kann man diese einfach an der Steuerung deaktivieren.


Details


Technische Daten

Spannung 12 VDC
Steuerungsart PWM (Pulsweitenmodulation)
Energieeffizienzklasse, max 1)  A
Luftleistung 1)

12 / 15 / 28 m³/h

Leistungsaufnahme 1) 2,3 / 3,0 / 5,6 W
Stromaufnahme 1) 0,34 A
Schalldämm-Maß Rw 2) bis zu 22 dB (Prüfinstitut - Frauenhof)
Schallleistungspegel LWA 2) bis zu 35 dB(A) (Eigenmessung - Limodor)
Wärmerückgewinnungsgrad bis zu 82% (Prüfinstitut - DIBt)
Filtertyp FIlterschaum
Filterklasse Zu-/ Abluft G3
Montageort Außenwand
Montageart Unterputz
Wandstärke 260 - 490 (800) mm
Einsatztemperaturen +60°C bis -15°C
Gewicht 3,5 kg
Gehäusefarbe weiß (ähnlich RAL 9016)

 

1) Referenzausstattung: 2 AirOdor mit einer Steuerung AD-UP oder AD-UV (Bezug DIN EN 13141-8)

2) Eigengeräusche abhängig vom Geräteaufbau und Zubehör

 


Downloads